Neuigkeiten

Sommerlager Schweden

Unser diesjähriges Sommerlager ist leider schon wieder vorbei.

Vom 29. Juli bis 13. August waren 44 Pfadfinder aus Oberkirch in Schweden.

 

In fünf Hajkgruppen erkundeten sie die schöne Landschaft Südschwedens (Skåne).

 

Ob durch verschiedene Nationalparks, Küstenorte oder durch malerische Örtchen.
Das große Wanderwegenetz, der sogenannte Skåneleden, ist einzigartig.

Gesund und mit vielen Eindrücken, trafen sich die fünf Gruppen südlich von Malmö zu einem gemeinsamen Standlager.

Auf dem Lagerplatz der Månstorp Scouts konnte man sich gut vom Hajk erholen.

Unteranderem gingen alle zusammen nach Trelleborg in ein Wikingermuseum und nach Malmö um eine Stadtrallye zu machen, um mehr über Schweden und dessen drittgrößte Stadt herauszufinden.

 

Gestern kamen wieder alle Teilnehmer gesund und ein bisschen müde, von der 12 1/2 Stunden langen Zugfahrt, Zuhause an.

Wir danken allen Teilnehmern und dem Organisationsteam für dieses tolle Lager und hoffen, dass die Erinnerungen lange erhalten bleiben.

 

Ein kleiner Bericht der Acher-Rench-Zeitung über unser diesjähriges Sommerlager in Schweden findet ihr online. Klick hier