Die Gruppenstunden gehen wieder los :)

Liebe Mitglieder, endlich ist es soweit,

 

die Gruppenstunden können wieder beginnen.

Das heißt, dass ab dem 22. Juni die Gruppenstunden für die Sippen wieder stattfinden können. Die Gruppenleiter werden die Mitglieder informieren.

Hier nochmal die Dinge, die es zu beachten gilt: (Auszug aus unserem Hygienekonzept)

  • Die Gruppenstunden finden nur bei gutem Wetter statt, da wir im Pfadfinderheim keinen Gruppenraum haben, der groß genug ist um den Mindestabstand zwischen den Gruppenkindern zu gewährleisten
  • Es muss ein Mund-Nasenschutz mitgebracht werden, falls der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann
  • Bei Fieber, oder sonstigen Anzeichen einer Infektion muss derjenige zuhause bleiben
  • Dasselbe gilt, sollte man 14 Tage vor der Gruppenstunde mit einer infizierten Person in Kontakt gewesen sein
  • Erhebung personenbezogener Daten (Anwesenheitslisten) Niemand ist gezwungen zu kommen, falls er Bedenken haben sollte bezüglich einer Infektion.

Der Vorstand steht gerne bei Fragen zur Verfügung.

 

Unser Schutz- und Hygienekonzept ist hier einsehbar