Neuigkeiten

Erlebnis-Waldlauf gegen Corona-Langeweile

Da aktuell alle Gruppenstunden ausfallen und wir als Pfadfinder gerne in der Natur sind, haben wir für euch einen Erlebnis-Waldlauf mit einer Schatzsuche vorbereitet.

Liebe Wölflinge, Sipplinge, Rover, Eltern und Familienmitglieder,

 

untenstehend haben wir für euch die ultimative Bekämpfung gegen die Corona-Langeweile. Einen tollen Waldlauf mit einer Schatzsuche.
Für diesen Waldlauf braucht ihr etwa einen Nachmittag.

Unterwegs haben wir ein paar Rätsel und Aufgaben für euch.
Am Ende des Waldlaufs werdet ihr eine verbuddelte Schatzkiste finden. In dieser Kiste sind bereits kleine Schätze. Sucht euch einen aus und legt einen neuen von zuhause mitgebrachten Schatz hinein.
Dieser sollte nicht größer als ein Ü-Ei sein.


Zieht euch eure Wanderschuhe an, schnappt euch einen Rucksack und los geht’s.


Am besten ihr macht den Waldlauf mindestens zu zweit. Gerne dürft ihr eure Familien mitnehmen.


Für den Waldlauf benötigt ihr:
- Eure Wanderschuhe
- Ein Tagesrucksack
- Euer Halstuch
- Getränke
- Apfel, Müsliriegel oder ähnlichen Snack
- Sonnenschutz/ Regenkleidung
- Einen Kompass, falls ihr einen zuhause habt
- Einen Stift
- Eine kleine Plastik- oder Papiertüte (optional)
- Ein Gegenstand für die Schatzkiste
- Diese Anleitung in ausgedruckter Version oder auf dem Handy als PDF


Falls ihr Fragen oder keinen Kompass habt, könnt ihr euch gerne bei Laura (Kontaktdaten in der PDF/ Anleitung) melden.


Wir wünschen euch ganz viel Spaß bei der Schatzsuche.


Liebe Grüße und Gut Pfad
Laura & Jens